Impressum Home DieIdee MitSchnitte Presse Links KonzerteTermine Fotos Flyer 2017 1. Halbjahr V2.0 Versandversion.pdf

Seelengeräusche – Melodramen-Experimente mit dem Duo Poetico Musicale


DasDuo Poetico Musicale’, das ein anerkanntes Flöten-/Klavierduo ist, präsentiert in diesem Konzert etwas ganz anderes: Melodramen, ein Genre, das nicht allzu oft auf der Bühne zu erleben ist. In einer limitierten Vorzugsedition kommen dabei Texte von Ralf Besser, vertont von Klaus-Peter Schneegass, und Peter Paul Althaus, vertont von der Flötenlegende Hans-Martin Linde, zum Vortrag. Umrahmt wird dieses Melodramen-Experiment von wunderschöner Musik für Flöte und Klavier von Claude Debussy, Eric Satie und Jules Mouquet.


Christoph Riedlberger, Sprecher und Flöte;

Minako Schneegass, Klavier 


Wir freuen uns also auf Ihre Teilnahme als Gast an dem HörArtKonzert.

  

Anmeldungen erforderlich unter

mail@hoer-art.de oder

0421 274569


Eintritt 16 Euro, ermäßigt 12 Euro


Ort: stiftungshaus für lebenswerte(s)

 Upper Borg 147,

 28357 Bremen Borgfeld


Zeit: Sonntag, 11. Juni 2017 von 16.00 bis 19.00 Uhr









Sedaa“ bedeutet im Persischen „Stimme“ und verbindet die traditionelle mongolische mit der orientalischen Musik zu einem ebenso ungewöhnlichen wie faszinierenden Ganzen.

Die in ihrer mongolischen Heimat ausgebildeten Meistersänger Nasaa Nasanjargal, Naraa Naranbaatar entführen gemeinsam mit dem iranischen Multiinstrumentalisten Omid Bahadori in eine wahrhaft exotische Welt zwischen Orient und mongolischer Steppe.

 Die Grundlage ihrer modernen Kompositionen bilden Naturklänge – erzeugt mit traditionellen Instrumenten und durch die  Anwendung uralter Gesangstechniken nomadischer Vorfahren, bei denen ein Mensch mehrere Töne zugleich hervorbringt. Vibrierende Untertongesänge und der Kehlgesang Hömii sowie die wehmütigen Klänge der Pferdekopfgeige Morin Khuur verschmelzen zusammen mit pulsierenden orientalischen Trommelrhythmen zu einer mystischen Melange der Schwingungen und Stimmungen.



Wir freuen uns also auf Ihre Teilnahme als Gast an dem HörArtKonzert.

  

Anmeldungen erforderlich unter

mail@hoer-art.de oder

0421 274569


Eintritt 16 Euro, ermäßigt 12 Euro


Ort: stiftungshaus für lebenswerte(s)

 Upper Borg 147,

 28357 Bremen Borgfeld


Zeit: Sonntag, 18. Juni 2017 von 19.00 bis 22.00 Uhr


www.sedaamusic.com

Minako Schneegass

Christoph Riedlberger

Das KonzertProgramm.pdf