Impressum Home DieIdee MitSchnitte Presse Links KonzerteTermine Fotos Datenschutz Flyer 2018 1. Halbjahr VersandVersion V2.pdf Anreise Tagungshaus.pdf

Einen Tag lang sich dem Genuss hingeben, sich von Musik, Kunst und leckeren Kuchen verwöhnen lassen.


Das ‚stiftungshaus für lebenswerte(s), gegründet und betrieben von Ralf Besser, ist mittlerweile in den zehn Jahren zu einem kleinen Anwesen herangewachsen. Durch den Zukauf des Nachbarhauses hat sich das Grundstück verdoppelt und der Garten entsprechend vergrößert. Im vorderen Bereich ist er als Kunstgarten zum Lustwandeln angelegt, der hintere Garten lädt einfach zum Verweilen mit wunderbar geschwungenen Mäuerchen ein. Dazwischen gibt es Kunst und Kultur, fast im Überfluss. Über 200 KunstWerke haben mittlerweile im Stiftungshaus und Garten ihren Platz gefunden. Da lässt sich wandeln, staunen und die eigene Freude am Schauen und betasten erkunden:


















In meiner KonzertReihe HörArt sind zwei erste CDs entstanden. Sie werden auf dem GartenFest das Licht bzw. Den Ton der Welt erkunden. Darin sind einige meiner Gedichte vertont.

Zum einen hat der Komponist Klaus-Peter Schneegass einige der 4zeiler vertont, gespielt von Minako Schneegass, gesprochen von Christoph Riedelberger.

Zum anderen sind mit dem Pianisten Ronald Poelmann in einer inspirierenden Session weitere Texteinspielungen realisiert worden.

Aufgenommen und bearbeitet von Frank Harreß, der uns dankenswerter Weise mit seinem mobilen Tonstudio und Kompetenz sehr unterstützt hat.


Musikalisch ist das Gartenfest mit mehreren Musikern eingerahmt:

11.00 Uhr - Die Sängerin und Songwriterin Hanna Engel gibt einige ihrer Lieder begleitet auf der Gitarre zur Einstimmung in das Fest hinzu.


13.00 Uhr - Schwitch On - eine Bremer BluesBand mit Rolf Engel Drums, Michael Gehrken Guitar, Peter Meyer Guitar und Wolfgang Marth Bass


15.00 Uhr - Schwitch On - Teil 2


17.00 Uhr - Minako Schneegass am Piano. Wer Minako einmal spielen erlebt hat, weiß, dass eine Verschmelzung mit dem Instrument wirklich möglich ist.


10.00 - 18. 00 Uhr - Guido Eva begleitet den ganzen Tag mit Tönen auf seiner Geige - improvisierend.


Folgende Künstler stellen Ihre Werke aus:


Amir Omerovic - Bronzeskulpturen



Stefan Saxen - Steinskulpturen



Barbara Deutschmann - Granit und Paraffin



Rosa Jaisli - Alabasterskulpturen



Ursula Gallenkamp - Bilder und Objekte



Franz Czelliek - Holzskulpturen



Dietrich Heller - Steinskulpturen



Hartmut Kurtz - Fotografien



Armin Wildner - Bronzeskulpturen (angefragt)


Gerd Theisen - Glasskulpturen (angefragt)


Andrea Rosenberger - Kermikobjekte - Stoffkollagen, Objekte


Die Teilnahme am Gartenfest ist kostenfrei, über eine eventuelle Spende für die Getränke und den Kuchen  freuen wir uns.


Ort: stiftungshaus für lebenswerte(s)

Upper Borg 147, 28357 Bremen


Zeit: 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr




Anreise Tagungshaus.pdf